Notruf: 112
Zugriffe: 1372

Nach 2-Jähriger Auszeit lud der Ortsrat der Ortschaft Giesen wieder zur Aktion sauberen Landschaft ein. Neben vielen freiwilligen Helfern nahm auch die Jugendfeuerwehr aus Giesen an dieser Aktion teil. Mit der Unterstützung durch die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Giesen sowie der Löschfanten, der Kinderfeuerwehr, war es die Aufgabe, an diesem Tag die Ortschaft von herum liegenden Müll zu befreien.

Doch dieser Tag war etwas ganz besonderes. Die niedersächsische Jugendfeuerwehr rief in Kooperation mit "BINGO ! Die Umweltlotterie" die Jugendfeuerwehren des Landes Niedersachsen zu einer Müllsammelchallenge auf. Zum 25-Jährigen Jubiläum von "BINGO ! Die Umweltlotterie" war die Challenge, landesweit unter dem Hashtag #cleanitoneday 250.000 Tonnen Müll zu sammeln. Da auch die Jugendfeuerwehr Giesen in diesem Jahr 25-Jähriges Bestehen feiert, war es uns eine besondere Freude, an dieser Challenge teilzunehmen.

Nach einem sonnigen und vorallem spaßigen Vormittag gab es vor dem Wiegen des gesammelten Abfalles noch eine kleine Stärkung für alle Teilnehmer. Neben kleineren Funden wie Verpackungsmüll, Zigarettenstummeln und Flaschen gab es doch auch den ein oder anderen skurrilen Fund, wie zum Beispiel einem Teppich, Autoreifen und einer Mikrowelle, die wir einsammeln konnten. Zum Abschluss haben wir den gesamten Abfall gewogen und konnten mit einem unglaublichen Gewicht von ca. 2400 Kg unseren Beitrag zur Müll-Sammelchallenge leisten.

Am 27.03.22 wurde dann auf NDR in der aktuellsten Ausgabe von "BINGO ! Die Umweltlotterie" das Gesamtergebnis bekanntgegeben. In ganz Niedersachsen wurden an diesem Tag unglaubliche 108.587 Tonnen Müll gesammelt. Die Challenge wurde somit leider nicht bestanden, allerdings freuen wir uns über diese Riesenmenge an Abfall, die wir alle gemeinsam von unseren Straßen säubern konnten. Es ist ja auch ein gutes Zeichen, dass statt 250.000 Tonnen nur 108.587 Tonnen auf den Straßen Niedersachsens verteilt waren. Wir hatten auf jeden Fall einen spaßigen Tag und freuen uns bereits auf das nächste Jahr, wenn wir uns wieder mit Greifzangen und Müllsäcken ausrüsten.

Weiter Fotos findet ihr in unserer Galerie der JF-Giesen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.